Wissenschaftlicher Beirat

Der wissenschaftliche Beirat setzt sich aus namhaften Größen der verschiedensten Indikationsgebiete zusammen. Die Mitglieder des Beirates werden immer dann angesprochen, wenn neue Kommunikationskonzepte für Patienten und Angehörige entwickelt werden. Hierdurch sind wir in der Lage, neutrale und medizinisch aktuelle Unterlagen zu entwickeln. Auf diesem Wege möchten wir uns für die Kooperation des Beirates ausdrücklich bedanken.

Anästhesie/Intensivmedizin

S. Albrecht, Universität Erlangen
Ch. Frenkel, Städtisches Klinikum Lüneburg
A. Hoeft, Universität Bonn
F.-J. Kretz, Olgahospital, Stuttgart
K. Peter, Klinikum Großhadern, München
J. Scholz, Universität Kiel
H. K. van Aken, Universität Münster

Endokrinologie

C. Lämmer, Hildesheim
H. Schmidt, München

Gynäkologie/Geburtshilfe

F. Pauli, Frauenklinik Augsburg
A. Wischnik, Frauenklinik Augsburg

Lungen- und Bronchialheilkunde

M. Selbitschka, Coswig
R. Sauer, Ulm

Neurologie

K. M. Einhäupl, Berlin
C. Elger, Universitätsklinikum Bonn
E. B. Ringelstein, Münster
G. Reifschneider, Neuro Centrum Odenwald
S. Ries, Neuro Centrum Odenwald
D. Schneider, Leipzig
A. Schwartz, MH Hannover

Neurochirurgie/Chirurgie

J. Meixensberger, Universitätsklinikum Leipzig
E. Neugebauer, Universität Witten/Herdecke - Campus Köln-Merheim)
P. Schmiedek, Universität Mannheim
O. W. Ullrich, Universität Regensburg
A. Unterberg, Universitätsklinikum, Heidelberg

Ophtalmologie

S. Dithmar, Universität Mainz
A. Künnecke, München

Psychiatrie/Psychologie

J. Bäuml, TU München
J. Förstl, TU München
L. Frölich, ZI Mannheim
U. Hegerl, Universität Leipzig
M. Lambert, Universität Hamburg-Eppendorf
M. Osterheider, Universität Regensburg
J. Margraf, Ruhr Universität Bochum
B. Unsorg, Neuro Centrum Odenwald
S. Volk, Fachklinik Hofheim
H.-U. Wittchen, Technische Universität Dresden
P. Zwanzger, Universität Münster

Reproduktionsmedizin

H. Kentenich, DRK-Kliniken, Berlin
D. Seehaus, Kinderwunschzentrum Heidelberg
T. Strowitzki, Uni-Klinikum, Heidelberg

Rheumatologie

I. Gao, Heidelberg
P. M. Kern, Fulda
F. Schuch, Erlangen

Schmerzmedizin

V. Andresen, Hamburg
R. Baron, Kiel
U. Junker, Remscheid
G. Mikus, Heidelberg
T. Wedel, Kiel
S. Wirz, Bad Honnef

Urologie

W.-D. Beecken, Frankfurt a. M.
M. Graefen, Hamburg-Eppendorf
H. Huland, Hamburg-Eppendorf
K.-P. Jünemann, Mannheim
H. H. Knispel, Berlin
F. Sommer, Hamburg-Eppendorf
C. G. Stief, Hannover
L. Weißbach, Berlin